Basteln mit Kleinkindern

Basteln mit Kleinkindern

Regnet es draußen und Sie und Ihre Kinder langweilen sich zu Hause? Sind Sie auf der Suche nach ein paar Ideen, um ihnen die Zeit zu vertreiben? Diese einfachen Bastelideen und Aktivitäten für Kleinkinder ab zwei Jahren sind schnell vorbereitet, kostengünstig und Sie benötigen dafür nur ein paar einfache Dinge.

Mit allen fünf Sinnen

Kochen Sie etwas Spaghetti und verteilen Sie jeweils eine Handvoll in vier oder fünf Schüsseln. Geben Sie anschließend in jede Schüssel ein paar Tropfen Lebensmittelfarbe. Jetzt darf Ihr Kind nach Herzenslust darin herummatschen. Ihr Kind wird lieben, wie die bunten Nudeln aussehen und sich an ihrer glitschigen Beschaffenheit erfreuen – auch das schöne matschige Geräusch, das entsteht, wenn es die Nudeln mit seinen Händen zermanscht, wird Ihr Kind lieben.

Motorische Fähigkeiten trainieren

Nehmen Sie ein Muffinblech und einige verschiedenfarbige Pom-Poms (gibt es günstig in vielen Bastelläden). Lassen Sie Ihr Kind die Pom-Poms in die Muffinlöcher einsortieren. Ihr Kind wird viel Spaß dabei haben, die bunten und weichen Pom-Poms anzufassen und die Namen der Farben zu lernen.

Zeit für einen Kreativitätsschub

Fingerfarbe gehört zum Basteln einfach dazu. Geben Sie etwas Fingerfarbe auf einen Teller oder ein Tablett und lassen Sie Ihr Kleinkind mit seinen Fingern oder Händen Bilder auf weiße Papierblätter malen. Vorher sollten Sie die Oberfläche großflächig mit Zeitungspapier oder einer abwaschbaren Tischdecke abdecken. Sie können ein Klemmbrett verwenden, damit das Papier nicht wegrutscht. Anschließend können Sie einige der Kunstwerke einrahmen und im Kinderzimmer aufhängen.

Achten Sie beim Basteln immer auf die Sicherheit Ihres Kleinkinds. Sie sollten bei allen Aktivitäten stets dabei sein und ein wachsames Auge auf alles haben – besonders, wenn kleine Teile oder spitze Gegenstände verwendet werden.

Das könnte Sie auch interessieren:

Feuchttücher

New Baby Sensitive Feuchttücher

Ein sauberes Baby ist nur einen Pampers-Wisch entfernt