Neugeborenes seinen Geschwistern vorstellen

Neugeborenes seinen Geschwistern vorstellen

Wenn Sie Ihr neues Baby zum ersten Mal nach Hause bringen, ist das wahrscheinlich für alle Beteiligten ein sehr aufregendes Erlebnis. Vielleicht haben Sie zum ersten Mal einen Jungen oder ein Mädchen bekommen und Ihr älteres Kind wird zum ersten Mal großer Bruder oder große Schwester.


So bereiten Sie das ältere Geschwisterkinder auf die Ankunft des neuen Babys vor:



  • Sprechen Sie während der Schwangerschaft oft mit Ihrem Kind über das kommende Baby und sorgen Sie bei ihm so für Vorfreude auf die Rolle als älteres Geschwisterkind.
  • Beziehen Sie es nach der Geburt mit in die Pflege des Babys ein. Bitten Sie es darum, Ihnen eine Windel zu bringen oder um Hilfe bei der Auswahl eines schönen Outfits für das Baby.
  • Wenn Besucher vorbeischauen, um das neue Baby zu begrüßen, dann überlassen Sie es Ihrem Kind, ihnen sein neues Geschwisterchen vorzustellen.
  • Wenn das neue Baby sehr viele Geschenke bekommt, dann empfiehlt es sich, auch dem älteren Kind ein paar Geschenke zu machen – vielleicht sogar direkt im Namen des neuen Babys.
  • Sicherheit geht vor – Kinder unter fünf Jahren dürfen niemals mit einem Baby alleine gelassen werden.

Ältere Geschwister sind so etwas wie eine familieninterne Spielgruppe, aber ein gutes Verhältnis unter Geschwistern entsteht nicht über Nacht. Es ist nicht ungewöhnlich, dass ältere Geschwister eifersüchtig auf ein neues Baby reagieren und in ihren Verhaltensweisen auf die eines Babys zurückfallen, um mehr Aufmerksamkeit zu erhaschen.


Für Ihr älteres Kind kann es eine Herausforderung darstellen, sich in seiner neuen Rolle zurechtzufinden. Es muss lernen, dass es ab jetzt alles teilen muss – seinen Raum, seine Spielsachen und vor allem Sie.


Wir haben einige Tipps zusammengestellt, um Ihrem älteren Kind dabei zu helfen, ein inniges Verhältnis zu seinem kleineren Geschwisterchen aufzubauen.



  • Geben Sie Ihrem Kind kleine Aufgaben, um bei der Pflege des Neugeborenen mitzuhelfen. Neugeborene brauchen jede Menge Aufmerksamkeit. Dadurch, dass Sie Ihr älteres Kind mit ins Boot holen, können Sie gleichzeitig gemeinsame Zeit mit Ihren beiden Kindern verbringen und ihnen dabei helfen, sich besser kennenzulernen.
  • Ermutigen Sie Ihr Kind, wenn es Fragen hat. Wahrscheinlich hat es jede Menge Fragen darüber, was passiert und weshalb. Nutzen Sie diese Gelegenheit, um Ihrem Kind alles zu erklären. Dann versteht es auch, dass sein neugeborenes Geschwisterchen viel Schlaf benötigt und erst noch lernen muss, wie man mit anderen Menschen kommuniziert.
  • Verwandeln Sie Teilen und andere positive Verhaltensweisen in Spiele.
  • Reservieren Sie jeden Tag Zeit, die Sie exklusiv mit Ihrem älteren Kind verbringen. Dadurch zeigen Sie ihm, dass Sie es genau so sehr wie vorher lieben und dass Sie die Zeit, die Sie alleine zu zweit verbringen, noch immer sehr zu schätzen wissen.

Das könnte Sie auch interessieren:

Windeln

New baby Sensitive

Unser bester Schutz und Pflege für Neugeborenenhaut