Ernährung in der Schwangerschaft

Ernährung in der Schwangerschaft

Gesunde Ernährung in der Schwangerschaft


Die Redewendung „für zwei essen“ bedeutet nicht, dass Sie doppelt so viel essen sollten. Sie bedeutet eher, dass Sie doppelt so gesund essen sollten. Sind Sie unsicher, wie Sie sich während Ihrer Schwangerschaft ernähren sollten? Wir sagen es Ihnen!


Eier


Eier enthalten viele Proteine und die wertvollen Vitamine D und B12 – außerdem kann man sie schnell und einfach zubereiten. Probieren Sie doch mal Rührei auf leicht gebratenem Reis.


Milchprodukte


Entrahmte Milch, Käse und Joghurt sind schmackhafte Kalziumlieferanten. Versuchen Sie, mehrmals am Tag Milch zu trinken, und essen Sie einmal am Tag Joghurt oder Käse aus pasteurisierter Milch.


Nüsse


Haltbare Nüsse und Nussbutter in kleinen Behältern sind der ideale Snack für unterwegs. Sie sind reich an Proteinen und gesunden Fetten, die Ihr Baby in seiner Entwicklung unterstützen. Mandeln, Erdnüsse und Walnüsse eignen sich sehr gut.


Obst


Obst (egal ob frisch, gefroren oder aus der Konserve) enthält viele Vitamine und Ballaststoffe – wichtige Bestandteile der Ernährung während der Schwangerschaft, da sie bei Verstopfung Abhilfe schaffen können. Lesen Sie sich die Zutatenangaben bei Dosenfrüchten aufmerksam durch. Kaufen Sie lieber Dosenobst in Wasser anstatt in Sirup.


Eisen


Während Ihrer Schwangerschaft benötigen Sie besonders viel Eisen, um genügend Energie zu haben und sich vor Anämie (Blutarmut) zu schützen. Essen Sie mageres Fleisch, angereicherte Getreideprodukte und Spinat. Tiefgefrorener Spinat ist günstig und einfach zuzubereiten (geben Sie ihn beispielsweise zu Aufläufen oder Pasta-Saucen hinzu).


Natürlich möchten Sie für die gesunde Entwicklung Ihres Babys sorgen. Durch eine gesunde Ernährung während der Schwangerschaft helfen Sie Ihrem Baby dabei, sich gut und gesund zu entwickeln. Lassen Sie sich von Ihrem Arzt beraten und versuchen Sie so wenig industriell verarbeitete Lebensmittel wie möglich zu sich zu nehmen.

Das könnte Sie auch interessieren:

Feuchttücher

Sensitive Feuchttücher

Ein sauberes Baby ist nur einen Pampers-Wisch entfernt